Zur Ausgabe
Artikel 73 / 77
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Georges Claes

aus DER SPIEGEL 21/1947

Georges Claes, ein belgischer Radrennfahrer, gewann die Radrennfahrt von Paris nach Roubaix. 50 km vor dem Ziel brach der Rahmen seines Rades. Ein Zuschauer stellte ihm ein Damenfahrrad zur Verfügung, mit dem er den Sieg noch retten konnte. Für die 246 km lange Strecke benötigte er knapp 6 Stunden, 300 g Zucker und 7 Bananen.

Zur Ausgabe
Artikel 73 / 77
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.