Zur Ausgabe
Artikel 10 / 106
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Datenschutz Gläserne Telefone

aus DER SPIEGEL 17/1995

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz, Joachim Jacob, kritisiert die geplante EU-Richtlinie zur Telekommunikation. Sie soll Datenschutz und Datenaustausch in digitalen ISDN-Telefonnetzen regeln. Nach dem jüngsten Brüsseler Entwurf, meint Jacob, könnten »ohne Kenntnis der betroffenen Bürger Kommunikationsprofile erstellt und vermarktet werden": wer mit wem wann, wie lange und wie oft telefoniert oder wer welche Informationsdienste in Anspruch nimmt. Jacob, der an diesem Mittwoch seinen Jahresbericht 94 vorstellt, sieht das Werk der Eurokraten als »nicht akzeptablen Rückschritt« an.

Zur Ausgabe
Artikel 10 / 106
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.