Zur Ausgabe
Artikel 95 / 117

DONNERSTAG 4.1. Glückselig in New York

23.00 - 23.45 Uhr ARD
aus DER SPIEGEL 1/1996

New York, Upper East Side: Seit über 50 Jahren trifft sich hier eine Gruppe deutscher und österreichischer Juden mit ehemaligen Widerstandskämpfern, die das Dritte Reich überlebten - immer mittwochs in einer Wohnung zum Stammtisch. Der zweimalige Grimme-Preisträger und Dokumentarfilmer Yoash Tatari besuchte das Zusammentreffen und fing die heitere lockere Atmosphäre unter den alten Emigranten ein, ihren ungebrochenen Lebensmut. *VORSPANN:

0.50 - 2.10 Uhr ARD *ÜBERSCHRIFT:

September

Daß die Liebe, besonders unter reiferen Menschen, verheerende Wirkungen zeitigt, daß übermächtige Mütter, die einst schön und begehrt und leichtsinnig waren, ihre Töchter bedrücken können - dies erzählt Woody Allen in diesem Film (USA 1987) mit gräßlich banalem Ernst. Er lud Tschechow nach New England, bat Ingmar Bergman hinzu und zündete die Kerzen an.

Mehr lesen über

Zur Ausgabe
Artikel 95 / 117
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.