Zur Ausgabe
Artikel 8 / 83

Härter gegen Männer

aus DER SPIEGEL 31/1979

Als »deutliche Kampfansage gegen den italienischen Männlichkeitskult« ("La Repubblica") wertet Italien einen von KPI-Parlamentarierinnen eingebrachten und von Frauenrechtsorganisationen unterstützten Gesetzentwurf. Danach soll die in Italien übliche »Wiedergutmachungs-Hochzeit« abgeschafft werden -- ein Sexualtäter bleibt bislang straffrei, wenn er die von ihm vergewaltigte Frau heiratet. Zudem verlangen die KPI-Frauen härtere Strafen für Ehemänner, die ihre Frau aus Eifersucht ermorden. Bisher wurde die Tat als eine Art Ehrendelikt behandelt.

Zur Ausgabe
Artikel 8 / 83
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.