Zur Ausgabe
Artikel 70 / 80

Heizungsregler mit Elektro-Fühler

aus DER SPIEGEL 17/1976

Etwa 15 bis 20 Prozent Heizkosten-Ersparnis pro Jahr verspricht ein elektronischer Heizungsregler, »Elfatherm M«, der Raumtemperatur und Brennstoff-Verbrauch je nach Wetter und Tageszeit steuert. Der handliche, leise tickende Kasten, vergleichsweise einfach zu montieren, wird mit dem Mischventil der Zentralheizungsanlage verbunden. Ein elektrischer Fühler ertastet die jeweilige Außentemperatur, eine Schaltuhr erlaubt automatisches Absenken der Heizleistung in den Nachtstunden oder auch übers Wochenende. (Hersteller: AEG-Telefunken; empfohlener Preis: 960 Mark.)

Zur Ausgabe
Artikel 70 / 80
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.