Zur Ausgabe
Artikel 95 / 104
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Helmut Kohl

aus DER SPIEGEL 42/1992

Helmut Kohl, 62, genießt seit kurzem unerwartete Fürsorge der deutschen Bekleidungsindustrie. Deren Zentralorgan Textil-Wirtschaft meldet in seiner jüngsten Ausgabe von des Kanzlers »Problemen mit seiner linken Socke«. Während des letzten Juristentages im September in Hannover (Foto) »nestelte er unentwegt an seinen Beinkleidern«, so die Zeitschrift. Empfehlung der Wäsche-Experten: Socken mit Lycra - »da rutscht nämlich nichts mehr«.

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 95 / 104
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel