Zur Ausgabe
Artikel 82 / 83

PERSONALIEN Helmut Schmidt

aus DER SPIEGEL 40/1980

Helmut Schmidt, 61, Bundeskanzler, wurde von dem Bonner US-Korrespondenten John Vinocur letzte Woche in einer Titelgeschichte des »New York Times Magazine« beschrieben ("Schmidt bringt Deutschlands neue Führerschaft zur Geltung") und im Bild als beflissener Barkeeper gezeigt -- der seinen Gast Valery Giscard d'Estaing, 54, im Schmidt-Haus in Hamburg-Langenhorn in gut bestückter Bar (direkt neben dem Eßzimmer) mit Alkoholischem und sich selbst mit Dosen-Cola versorgt (Photo). Das Bild ist allerdings schon älteren Datums. Ein Photograph des Bundespresseamtes hatte es im Juni 1978 aufgenommen, als sich die beiden Staatsmänner bei Schmidts zu Hause auf den Bonner Wirtschaftsgipfel vorbereiteten. Auf Weisung ging die Schmidt-Giscard-Idylle nicht an die Agenturen, sondern ins Archiv der Bundesbildstelle. Dort fand John Vinocur das Photo, als er nach originellen Motiven für seine Kanzler-Story suchte.

Mehr lesen über

Zur Ausgabe
Artikel 82 / 83
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.