Zur Ausgabe
Artikel 73 / 78

Hermann Schmitt-Vockenhausen

aus DER SPIEGEL 20/1966

Hermann Schmitt-Vockenhausen, 43, SPD -MdB aus Bad Soden (Taunus) und Vorsitzender des Bundestags-Innenausschusses, der Ende April auf einem Parteitag der südhessischen SPD wegen seiner positiven Einstellung zur Bonner Notstandsgesetzgebung nicht wieder in den Vorstand gewählt worden war, erfuhr nach der Niederlage am Telephon von seiner Tochter Monika, 11: »Wir sind doch eine unglückliche Familie. Ich bin heute in der Schule als Klassenbuchführerin auch abgewählt worden.« Schmitt -Vockenhausen: »Sie hat sich dann damit getröstet, daß der Pappi auch mal Pech hat.«

Zur Ausgabe
Artikel 73 / 78
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.