Zur Ausgabe
Artikel 57 / 61
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Hiltgund Zassenhaus

aus DER SPIEGEL 3/1948

Hiltgund Zassenhaus, die Hamburger Studentin, durch ihre Betreuung skandinavischer KZ-Häftlinge während des Krieges bekannt, erhielt eine besondere dänische Unterstützung. Damit sie ihr medizinisches Studium an der Universität Bergen finanzieren kann, soll der Ertrag aus der dänischen Auflage ihres Buches »Halt Wacht im Dunkel« ihr allein zukommen. Verleger, Uebersetzer, Druckerei und Händler verzichteten auf ihren Gewinnanteil von 30000 Kronen zugunsten der Autorin.

Zur Ausgabe
Artikel 57 / 61
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.