Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

CDU HESSEN »Honigtopf im Süden«

Der hessische CDU-Chef Roland Koch erklärt die Affäre um die Schwarzgeld-Millionen seiner Landespartei für erledigt - er habe so weit wie möglich aufgeklärt. Doch entscheidende Fragen sind noch offen. In dieser Woche muss Koch vor dem Berliner Untersuchungsausschuss aussagen.
aus DER SPIEGEL 19/2000
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel