Zur Ausgabe
Artikel 86 / 92
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Horst-Werner Franke,

aus DER SPIEGEL 21/1990

57, pensionierter Bremer Bildungssenator, nimmt späte Rache an ehemaligen Kollegen und Parteifreunden: Als Klatschkolumnist bereichert er honorarfrei mit Politik-Interna die populäre Vorabend-Show »Up'n Swutsch« des Bremer Regionalfernsehens. Franke übt sich dabei nach eigenem Bekunden im »Biß, der weh tut, aber keinen verletzt«. Bislang macht der redegewaltige Ruheständler noch beides. Durch die vorzeitige Enthüllung Frankes auf dem Bildschirm wurde eine geplante Dienstreise des SPD-Fraktionsvorsitzenden der Bürgerschaft Claus Dittbrenner nach Taiwan gestoppt. Hinterher habe sich der Genosse bei ihm beschwert, so Franke, »daß ich ihm so in die Eier haue«.

Zur Ausgabe
Artikel 86 / 92
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.