Zur Ausgabe
Artikel 7 / 19

Hubert Ney

aus DER SPIEGEL 41/1955

Hubert Ney, 63, Vorsitzender der Saar-CDU, war kürzlich durch einen Anruf aus Bonn im Saarbrücker CDU-Büro davon unterrichtet worden, daß der Bundeskanzler ihn in Rhöndorf zu einem bestimmten Termin zu sprechen wünsche. Das CDU-Büro Saarbrücken ignorierte den Rapport-Befehl. Es schickte weder eine Absage, noch erschien Dr. Ney beim Kanzler.

Zur Ausgabe
Artikel 7 / 19
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.