Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

USA Irak, zum Zweiten

Unbeirrt hält Präsident Bush am Kollisionskurs gegenüber dem Teheraner Mullah-Regime fest. Während selbst Parteifreunde ihn zum Dialog auffordern, beharrt er auf einem Regimewechsel in Iran und nimmt in Kauf, dass die Geschichte sich zu wiederholen scheint.
Von Georg Mascolo
aus DER SPIEGEL 6/2007
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel