Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Italien: »Die unsichtbare Seite des Mondes«

Indro Montanelli über die politische und soziale Krise seines Landes Indro Montanelli, 70, Bestsellerautor und Chefredakteur des liberal-konservativen Mailänder »Giornale nuovo«, gehört zu den angesehensten Publizisten Italiens. 1977 schossen ihn linke Terroristen in die Beine.
aus DER SPIEGEL 15/1980
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel