Zur Ausgabe
Artikel 23 / 128
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

John C. Kornblum

aus DER SPIEGEL 24/1994

ist im Washingtoner Außenministerium Sonderbotschafter für europäische Sicherheitsfragen. Kornblum, 51, gilt dort als einer der einflußreichsten Deutschland-Kenner. Der Sproß ostpreußischer Auswanderer, der seine Laufbahn mit 23 Jahren im Hamburger US-Konsulat begann, hat rund zehn Berufsjahre in Bonn und Berlin verbracht und war schon am Entwurf des Viermächteabkommens von 1971 beteiligt. Zuletzt leitete er, von 1985 bis 1987, die amerikanische Mission in Berlin.

Zur Ausgabe
Artikel 23 / 128
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.