Zur Ausgabe
Artikel 51 / 57
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Karl Müller

aus DER SPIEGEL 9/1956

Karl Müller, 44, für Verkehrsstrafsachen zuständiger Erster Staatsanwalt in Mannheim, legte gemeinsam mit dem Staatsanwalt Wilfried Poht, 41, eine Fahrprüfung als Omnibusfahrer ab. Mannheims Staatsanwälte hatten bereits im vergangenen Jahr informatorische Lehrgänge über das Führen von Treckern, Straßenbahnen und Bundesbahn-Lokomotiven absolviert, um sich in einschlägigen Strafsachen ein eigenes Urteil bilden zu können.

Zur Ausgabe
Artikel 51 / 57
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.