Zur Ausgabe
Artikel 82 / 83
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Katherine Hamnett

aus DER SPIEGEL 13/1984

Katherine Hamnett, 36, erfolgreiche britische Modedesignerin, nutzte einen Empfang bei der britischen Regierungschefin Margaret Thatcher, 56, zur Demo gegen die Nachrüstung. Die Premierministerin hatte Vertreter der Mode-Branche aus Anlaß der internationalen Londoner »Fashion Week« in die Downing Street 10 geladen, um die Bedeutung der britischen Kleiderindustrie herauszustellen. Im Gegensatz zu ihren elegant gedreßten Kollegen kam Katherine Hamnett im übergroßen T-Shirt aus eigener Produktion in die Regierungszentrale. Aufdruck: »58 Prozent wollen keine Pershing« (Photo). Immerhin schaffte es die Modemacherin, sich mit Margaret Thatcher gemeinsam photographieren zu lassen.

Zur Ausgabe
Artikel 82 / 83
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel