Zur Ausgabe
Artikel 66 / 123
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Großbritannien Kein Telefon für Nutten

aus DER SPIEGEL 35/1996

»Relaxing Thai-massage« versprechen die farbenfrohen Handzettel oder »pralle Möpse blutjunger Slawinnen« samt präziser grafischer Darstellung sowie Telefonnummer - dicht an dicht kleben solche Prostituierten-Annoncen an Telefonzellen britischer Großstädte. Allein im Londoner Stadtteil Westminster entfernen Kommunalarbeiter jede Woche 150 000 Zettel von den Wänden der Telefonhäuschen, aber von den Nutten bezahlte Kleberbrigaden sorgen binnen Stunden für Nachschub. Nun will der Stadtrat zusammen mit British Telecom (BT) die Freier-Werbung endgültig verhindern: Künftig wird BT allen Prostituierten, die von Ende August an weiterhin ihre Dienste über öffentliche Zellen anbieten, das Telefon abstellen.

Zur Ausgabe
Artikel 66 / 123
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.