Zur Ausgabe
Artikel 50 / 121
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kerner

aus DER SPIEGEL 18/1996

DONNERSTAG 2.5.

___11.00 - 12.00 Uhr Sat 1

___Kerner ___Thema: »Ich bin seriensüchtig«. Heute ein Fall für »Die fliegenden Ärzte« (15.50 Uhr, ZDF), »Dr. Stefan Frank« und die »Stadtklinik« (20.15 bzw. 21.15 Uhr, RTL).

___18.54 - 19.53 Uhr ARD

___Feuerbach ___Die Serien haben die Welt interpretiert, und nun kommt es überhaupt nicht mehr darauf an, sie zu verändern: So haben die Fernsehmacher die Marxsche These über den Philosophen Ludwig Feuerbach ihrerseits umgedreht. Wie zum Beleg werden heute 15 Folgen einer neuen Serie präsentiert, deren Plot einem altbekannt vorkommt: Ein Berliner Anwalt (Peter Bongartz) vertritt auf der Suche nach Gerechtigkeit selbst aussichtslose Fälle.

___20.45 - 0.50 Uhr Arte

___Jugoslawien - Selbstmord einer Nation ___Recherchenaufwendige BBC-Dokumentation mit brisantem Video- und Filmmaterial internationaler Kriegsberichterstatter und einheimischer Amateure.

___23.00 - 0.30 Uhr ARD

___Es werden ein paar Filme bleiben ___Den 50. Geburtstag - er wäre dieser Tage - erlebte die 1992 aufgelöste Defa nicht mehr. Autor Ullrich Kasten befragte die Regisseure Frank Beyer ("Spur der Steine"), Heiner Carow ("Coming out"), den Autor Ulrich Plenzdorf ("Die neuen Leiden des jungen W."), Kameraleute, Dramaturgen und Produktionsleiter, wie die peinlich genau observierte Filmfabrik in der DDR funktionierte.

Zur Ausgabe
Artikel 50 / 121
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.