Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

STASI-UNTERLAGEN »Koalition der Angst«

Die giftige Hinterlassenschaft des einstigen DDR-Geheimdienstes sorgt für erbitterten Streit zwischen Politikern aus Ost und West. Jetzt, da die Akten über Altkanzler Kohl veröffentlicht werden sollen, will eine mächtige Allianz Material über prominente Westler unter Verschluss nehmen lassen.
Von Stefan Berg und Georg Mascolo
aus DER SPIEGEL 52/2000
Wolfgang Krach
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel