Zur Ausgabe
Artikel 7 / 91
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

DEUTSCHLAND KÖNIGIN-BESUCH.

aus DER SPIEGEL 19/1965

Willy Brandt

wird der britischen Königin bei ihrer Stadtrundfahrt durch West -Berlin nicht zur Seite sitzen. Brandt hatte zuerst gewünscht, die Königin allein eskortieren zu dürfen. Nach den neuesten Plänen wird Erhard im offenen »Mercedes 600 Landaulett« auf dem Vorzugsplatz neben Elizabeth sitzen. Brandt muß mit Prinz Philip auf den beiden gegenüberliegenden Sitzen - mit dem Rücken in Fahrtrichtung - Platz nehmen.

Zur Ausgabe
Artikel 7 / 91
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.