Zur Ausgabe
Artikel 40 / 52
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Konrad Adenauer

aus DER SPIEGEL 19/1961

Konrad Adenauer, 85, legte Wert auf die Feststellung, daß die Mitte März herausgekommenen, vom Kanzler selbst besprochenen beiden »Electrola«-Platten »Aus meinem Leben« nicht als erstes Konrad-Adenauer-Schalldokument anzusehen sind. Wie der Bonner Journalist und CDU-Wahlkampfbüro-Mitarbeiter Klaus Skibowski in der CDU-Zeitschrift »Deutsches Monatsblatt« mitteilte, habe Adenauer seine Stimme bereits »in den 3Oer Jahren« in Berlin einer Kupferplatte anvertraut. Diese Aufnahme sei allerdings entweder von den Nationalsozialisten zerstört worden oder bei Kriegsende verlorengegangen«.

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 40 / 52
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.