Drei Gründe warum so viele Ost-Millennials AfD gewählt haben – oder die Grünen

Das Bild vom alten, abgehängten AfD-Wähler gilt nicht mehr. Das von der Greta-Jugend allerdings auch nicht.
Foto: Robert Michael/dpa
Das sind Ärzte und Professoren, die in der AfD sind, gebildete Menschen. Das wird ja nicht ohne Grund so sein.

Junge Menschen werden nicht nur durch "Fridays for Future" geprägt, sondern vor allem in Familien.