Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

UMWELT Letzte Ausfahrt Genua

Neun Jahre nach dem Gipfel von Rio herrscht dicke Luft im Treibhaus Erde. Wenn die Bonner Klimakonferenz diese Woche scheitert, sollen die Staats- und Regierungschefs der G-8-Staaten das Klimaabkommen von Kyoto retten.
Von Gerd Rosenkranz
aus DER SPIEGEL 29/2001
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel