Nächster Artikel

Liebesgrüße mit der Hauspost

Noch reagieren viele Firmen auf Affären zugeknöpft, doch manche setzen schon auf die neue Produktivkraft: die Erotik. Einst mühsam aus dem Arbeitsleben verbannt, kehrt sie nun zurück. Immer häufiger springt am Arbeitsplatz der Liebesfunke über, das Büro wird zur wichtigen Vermittlungsagentur für intime Begegnungen.
aus DER SPIEGEL 47/1991
Nächster Artikel