"Am Ende bewegt sich nichts, wenn du keinen Mut hast"

Von Sophia Schirmer
Foto: dpa / Patrick Seeger
Icon: Spiegel
Ich finde, dass junge Männer und Frauen da häufig viel mutiger sind als ältere.

Wir alle haben Vorurteile.

Nicht alles muss in Brüssel entschieden werden.

Jüngere haben die Pflicht, sich zu engagieren.

Ich habe festgestellt, dass sich am Ende in der Demokratie nichts bewegt, wenn du keinen Mut hast.

Fotostrecke

Flüchtlingshelfer vom Hamburger Hauptbahnhof – ein Jahr danach