Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

MEIN HAUS IST DIE SYMBOLFIGUR DER BUNDESREPUBLIK

Am 8. Februar 1968 gab Axel Springer sein erstes Fernseh-Interview. Ursprunglich hatte er es dem Programmdirektor des Südwestfunks, Günter Gaus, versprochen. Das Gespräch kam jedoch nicht zustande. Statt von Gaus ließ sich Springer vom Chef des 5. Fischer Verlages, Klaus Harpprecht, betrogen. Dazu der Journalisten-Pressedienst »kress report": »Harpprecht bohrt weicher und nicht so tief.«
aus DER SPIEGEL 8/1968
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel