Zur Ausgabe
Artikel 40 / 77
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

»Millionenraub in Nevada«

Für Millionen Dollar kauften 723 Bundesbürger -- Reiche wie Rentner -- Grundstücke in den USA. Doch sie bekamen nur wertloses Ödland. Das Geld steckte ein Mann ein, der sich selbst als »eines der größten Finanzgenies der Vereinigten Staaten« bezeichnet. Gegen ihn erhoffen sich die Deutschen nun Hilfe vom US-Justizministerium.
aus DER SPIEGEL 20/1979
Zur Ausgabe
Artikel 40 / 77
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel