Zur Ausgabe
Artikel 84 / 129
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Mittwoch, 17. Juni

aus DER SPIEGEL 25/1998

16.05 - 23.15 UHR ZDF

Fußball-WM

Chile - Österreich (17.30), Italien - Kamerun (21.00).

22.00 - 23.40 UHR BAYERN III

Das Gesetz bin ich

Ein verwitterter Outlaw (Charles Bronson) sucht als Melonenzüchter die letzte Chance, im bürgerlichen Leben Fuß zu fassen. Doch Gauner und die Polizei machen dem Mann mit dunkler Vergangenheit das Leben schwer. Richard Fleischers Actionfilm (USA 1974) versammele, meinte die »Frankfurter Allgemeine«, »zwar alle Klischees der Gattung, klebt sie aber nicht brav aneinander, sondern behandelt sie wie bewegliche Teile eines überraschenden Puzzles«.

22.30 - 0.05 UHR HESSEN III

Das Handbuch des jungen Giftmischers

Wenn Graham aus der Schule heimkommt, erwartet ihn das englische Vorstadt-Familienidyll der sechziger Jahre: prügelnder Vater, hysterische Stiefmutter, keifende Schwester. Kein Wunder, daß der chemiebesessene Einzelgänger irgendwann durchdreht. In dem Film (England/Deutschland/Frankreich 1994) landet er nach zwei Morden in der geschlossenen Anstalt. Aber dann wird der Mix aus Zeitsatire und sanftem Horror, den sich Benjamin Ross für sein Spielfilmdebüt ausgedacht hat, erst recht eklig: Ein gutgläubiger Seelendoktor (Anthony Sher) resozialisiert den Jungen. Prompt startet Graham (Hugh O'Conor) erneut seine nächsten menschenmeuchelnden Großversuche. Ein so munteres und fröhlich moralfreies Kino erlauben sich - leider - nur die soliden Briten.

Zur Ausgabe
Artikel 84 / 129
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.