Zur Ausgabe
Artikel 54 / 92
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Moskau will Frieden am Golf

aus DER SPIEGEL 21/1990

Michail Gorbatschow versucht sich als Friedensstifter am Persischen Golf. Seit kurzem pendeln zwei hohe Beamte des sowjetischen Außenministeriums zwischen Bagdad und Teheran, den Hauptstädten der Kriegsgegner Irak und Iran. Ziel der Mission: Die beiden Länder sollen direkte Friedensverhandlungen aufnehmen. Dagegen hatte sich bislang - trotz eines Waffenstillstands seit bald zwei Jahren - vor allem der Mullah-Staat Iran gesträubt. Nun meldeten die russischen Diplomaten, daß der iranische Präsident Haschemi Rafsandschani sowie Iraks Staatschef Saddam Hussein einem Gipfeltreffen in Moskau »positiv gegenüberstehen«.

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 54 / 92
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.