Zur Ausgabe
Artikel 70 / 77
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Briefe

Nestlé erhob Strafklage
aus DER SPIEGEL 16/1975

Nestlé erhob Strafklage

(Nr. 1471975, Schweiz: Ist Flaschennahrung für Säuglinge in Entwicklungsländern gefährlich? Darüber prozessiert der Nestlé-Konzern gegen eine Arbeitsgruppe Entwicklungshilfe)

Nestlé prozessiert nicht über obige Frage; Nestlé hat Strafklage erhoben wegen den in Titel und Vorwort der schweizerischen Übersetzung des »War on want«-Papiers enthaltenen Verleumdungen »Nestlé tötet Babys« und die Tätigkeit Nestlés sei »unethisch und unmoralisch«.

Vevey (Schweiz) ) JEAN HEER Direktionsberater der Nestlé Alimentana AG

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 70 / 77
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.