Zur Ausgabe
Artikel 127 / 132

Oskar Lafontaine,

aus DER SPIEGEL 50/1998

55, Bundesfinanzminister, und sein Pariser Kollege Dominique Strauss-Kahn, 49, resümierten ihre Gespräche beim deutsch-französischen Gipfeltreffen in Potsdam vergangenen Montag so knapp wie selbstironisch. Die Unterhaltung, berichtete Lafontaine, sei »angenehm wie immer« verlaufen, man habe »dieselben Themen wie immer« besprochen - »und«, fiel Strauss-Kahn dem Deutschen lächelnd ins Wort, »dieselben Antworten gegeben wie immer«.

Zur Ausgabe
Artikel 127 / 132
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.