Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Portugal: Kann es gutgehen?

Die Militärs legten die Parteien auf die Grundzüge einer Verfassung fest, über die eigentlich erst die am 25. April zu wählende verfassunggebende Versammlung entscheiden sollte. Dennoch wollen sich die Parteien an den Wahlen beteiligen -- besonders die portugiesischen Sozialisten erhoffen sich davon größeres politisches Gewicht.
aus DER SPIEGEL 16/1975
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel