Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

KINO Prosecco statt Popcorn

Deutschlands Kinos kämpfen ums Überleben, die Besucherzahlen sinken dramatisch. Schuld sind unattraktive Filme und der Siegeszug der DVD. Viele ältere Zuschauer schreckt aber auch die seelenlose Atmosphäre der gigantischen Multiplex-Klötze. Nun wollen die Marktführer umsteuern.
Von Julia Bonstein
aus DER SPIEGEL 47/2005
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel