Zur Ausgabe
Artikel 109 / 115
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Ralph Lange,

aus DER SPIEGEL 2/1995

27, Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen, der Jugendorganisation der FDP, erhielt dieser Tage einen Berg Sofakissen übersandt. Auf dem Parteitag in Gera hatte der Jungpolitiker gespottet, »am liebsten« würde er der FDP-Bundestagsfraktion »50« dieser weichen Unterlagen schenken: »Dann tut das Umfallen nicht mehr so weh.« Lange hatte sich geärgert über den Umfallerkurs der Bundestags-FDP bei »den Themen Subventionsabbau, Staatsbürgerrecht, Pflegeversicherung und anderem«. Ein hessischer Privatradiosender machte Ernst und sammelt unter seinen Hörern Sofakissen für Lange und die liberalen Parlamentarier. Jeden FDP-Bundestagsabgeordneten will Lange nun in dieser Woche per Post mit einem Kissen bedenken, samt freundlicher Empfehlung.

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 109 / 115
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.