Zur Ausgabe
Artikel 22 / 135
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

REGIERUNGSFAHRPLAN

aus DER SPIEGEL 7/1999

* Bündnis für Arbeit

Am 25. Februar findet die zweite Sitzung statt, vermutlich mitten in den Vorbereitungen für Arbeitskämpfe in der Metallindustrie.

* Steuerreform

Am 19. März will die Koalition ihre Streichliste von Steuererleichterungen durch den Bundesrat bringen - mit der Mehrheit der alten rot-grünen Hessen-Regierung.

* EU-Finanzreform

Am 24. und 25. März soll in Berlin unter deutscher Ratspräsidentschaft die Agenda 2000 beschlossen werden - eine Entlastung für den Nettozahler Deutschland?

* Nato-Strategie

Am 50. Geburtstag der Nato, dem 4. April, würde eine Debatte über den Verzicht auf einen atomaren Ersteinsatz zum Streit mit den USA führen.

* Europa-Wahlen

Mit der Abstimmung über das Europäische Parlament am 13. Juni steht auch die Politik der Koalition wieder auf dem Prüfstand.

Zur Ausgabe
Artikel 22 / 135
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.