Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

PROZESSE Rosenkranz und Eichenrinde

Krebskranken galt er als letzte Hoffnung: Nun steht ein fundamentalistisch-katholischer Wunderheiler vor Gericht - auch wegen Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz.
aus DER SPIEGEL 9/2006
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel