US-Verfassungsrichterin Ruth Bader Ginsburg ist tot

Sie war 27 Jahre Richterin am Supreme Court und galt als liberale Ikone der USA: Im Alter von 87 Jahren ist Ruth Bader Ginsburg gestorben. Präsident Trump könnte jetzt kurz vor der Wahl das Gericht konservativer gestalten.
Ruth Bader Ginsburg auf einem Foto von 2017

Ruth Bader Ginsburg auf einem Foto von 2017

Foto:

Jonathan Ernst/ REUTERS

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

rae/afp/rtr