Zur Ausgabe
Artikel 124 / 132
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Briefe

Schlicht und einfach inakzeptabel
aus DER SPIEGEL 50/1999

Schlicht und einfach inakzeptabel

Nr. 47/1999, Automobile: Ist der neue Alu-Audi ein Ökomobil?

Beim Karosseriebau für den Audi A2 wird fast ausschließlich Primär-Aluminium benötigt. Die Energiebilanz von Primär-Aluminium ohne Recycling und die übrigen mit der Produktion von Aluminium zusammenhängenden Umweltprobleme sind so katastrophal, dass dies aus ökologischer Sicht schlicht und einfach inakzeptabel ist. Der A2 kann zudem praktisch nichts zur Verbrauchsreduzierung der gesamten Autoflotte beitragen, weil der Einsatz von Aluminium im Karosseriebau nicht auf circa 3,5 Millionen Neufahrzeuge in Deutschland übertragbar ist. Den A2 muss Audi schon selbst loben - wir kommen dafür nicht in Frage.

HAMBURG GÜNTER HUBMANN

GREENPEACE

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 124 / 132
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.