Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

»Schock mit schlimmen Folgen«

Die Spitzengenossen des zerbröckelnden DDR-Regimes waren, wegen der Wirtschaftskatastrophe im Land, zu weitgehenden Konzessionen an Bonn bereit. Sie wollten, wie eine neue Forschungsarbeit belegt, gegen Milliardenkredite gemeinsame Olympische Spiele in Berlin anbieten und sogar die Mauer preisgeben. Auszüge**:
aus DER SPIEGEL 44/1992
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel