Zur Ausgabe
Artikel 29 / 107
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

»Schreiende Not lindern«

Mit Spenden und Projekten engagieren sich immer mehr westdeutsche Städte und Gemeinden in Entwicklungsländern. Fachleute preisen den humanitären und pädagogischen Wert der Nord-Süd-Partnerschaften, warnen aber vor allzu großem Optimismus: Manche Gemeinden liefen »mit gutem Willen in die Falle«.
aus DER SPIEGEL 41/1989
Zur Ausgabe
Artikel 29 / 107
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel