Zur Ausgabe
Artikel 9 / 92
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Schule im Krieg

*
aus DER SPIEGEL 6/1986

Die niedersächsische Landesregierung will den Schulbetrieb in Kriegszeiten planen. Kultusminister Georg-Bernd Oschatz erkundigte sich deswegen bei seinen Länderkollegen in vertraulichen Briefen nach Details. So möchte er von jedem Verantwortlichen genau wissen, »zu welchem Zeitpunkt und in welchem Umfang Sie den Unterrichtsbetrieb einstellen, wer die Einstellung des Schulbetriebs veranlaßt«. Im Ernstfall strebt er auch einen »Austausch der Lagemeldungen zwischen den Kultusressorts« an.

Zur Ausgabe
Artikel 9 / 92
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.