Zur Ausgabe
Artikel 1 / 82
Nächster Artikel

»Sechs Millionen, da kann ich nur lachen«

Israelis und Amerikaner hätten ihn schon in den 60er Jahren haben können, sie wollten ihn nicht. Jetzt ist auf den Kopf von KZ-Arzt Josef Mengele die höchste Belohnung aller Zeiten ausgesetzt: sieben Millionen Mark. Die Fahndung konzentriert sich auf Paraguay, wo er jahrelang unter seinem richtigen Namen lebte.
Von Erich Wiedemann
aus DER SPIEGEL 17/1985
Zur Ausgabe
Artikel 1 / 82
Nächster Artikel