Zur Ausgabe
Artikel 148 / 153
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Shaquille O'Neal

aus DER SPIEGEL 44/2000

Shaquille O'Neal, 28, amerikanischer Basketballstar, zeigte sich seinen 18 Mannschaftskameraden und vier Betreuern gegenüber spendabel. Nach der Verlängerung seines Vertrages bei den Los Angeles Lakers um weitere drei Jahre, was dem Sportler 88,4 Millionen Dollar einbringt, kaufte er bei einem Juwelier in Beverly Hills 22 Rolex-Uhren für insgesamt 150 000 Dollar. Als er vor dem ersten Training die Nobeluhren aus einer Plastiktüte zog und an seine Mitstreiter verteilte, »machten alle Augen wie am Heiligen Abend«, so Mark Madsen, einer der neuen Rolex-Träger.

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 148 / 153
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.