Zur Ausgabe
Artikel 61 / 115
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

SAMSTAG Staying Alive

15.10 - 16.55 Uhr Sat 1
aus DER SPIEGEL 2/1995

Tony Manero (John Travolta) hätte auf seine Jungs hören sollen, die schon immer meinten, daß die Disco der einzig wahre Ort zum Tanzen sei. Aber Tony, Held aus »Saturday Night Fever« und bester Tänzer von ganz Brooklyn, sehnt sich nach Höherem und stürzt dabei ab; er zieht nach Manhattan, will zum Broadway und dort Profi werden, ein Künstler gar - doch was er zeigt, ist Pomp und Bombast, Aerobic fürs gebildete Publikum. Der universalbegabte Sylvester Stallone inszenierte 1983 dieses muskulöse Musical. *VORSPANN: 22.00 - 0.25 Uhr Pro Sieben *ÜBERSCHRIFT: Stirb langsam

Was auf den ersten Blick wie ein konventioneller Thriller aussieht, ist in Wirklichkeit absolut radikale Architekturkritik. Ein postmodernes Hochhaus in Los Angeles, Bruce Willis und eine Bande Terroristen - das sind die Hauptfiguren, und insgeheim erzählt der Film davon, daß solche Häuser solche Monster hervorbringen. Wer sich befreien will, muß das Gebäude in Trümmer hauen, was Bruce Willis auch gelingt. Das ist die Praxis der Kritik, lustvoll und laut und bestimmt nichts für Betonköpfe. John McTiernan inszenierte 1987 diesen Film; »Speed«-Regisseur Jan de Bout stand hinter der Kamera. *VORSPANN: 1.10 - 2.40 Uhr ZDF *ÜBERSCHRIFT: Die Zeitfalle

Es war das Verschwinden der Gegenwart, welches um die Mitte der achtziger Jahre herum die Zeitreisen im Kino so populär machte - und vermutlich gleicht die Unbehaustheit der Filmhelden, die durch die Jahrhunderte reisen und in keinem wirklich aufgehoben sind, durchaus der Situation ihres Publikums: Auch dem Zapper vor dem Bildschirm entgleitet die Gegenwart, und wenn er von Wiederholung zu Wiederholung schaltet, von der »Männerwirtschaft« zu »Falcon Crest«, von »Hawaii 5-0« zum »Krieg der Welten«, dann zappelt auch er in der Zeitfalle. Michael Schultz inszenierte 1986 diesen Science-fiction mit Lauren Hutton und Klaus Kinski in den Hauptrollen.

Zur Ausgabe
Artikel 61 / 115
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.