Zur Ausgabe
Artikel 43 / 51
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Sybille Binder

aus DER SPIEGEL 17/1950

Sybille Binder, von Gustaf Gründgens dem deutschen Theater zurückgegeben, bestätigte und vermehrte in Shaws »Captain Brassbounds Bekehrung« nicht nur künstlerisch den großen Ruf, den sie bis 1933 in Deutschland genoß. Sie erwies sich als Musterbeispiel einer vollendeten Dame und Frau: Eben wollte Max Eckard als Captain Brassbound Sybille Binder als Lady Cicely einen Heiratsantrag machen, da kreischte das Publikum laut. Eine Ratte erschien auf der Szene. Der Dialog brach ab. Sybille Binder ergriff die Wasserkaraffe, die noch von der Gerichtsszene auf dem Tisch stand, und goß den Inhalt über das kleine Tier. Der Vorhang fiel, und ein junger Mann aus der ersten Parkettreihe erledigte die Ratte.

Zur Ausgabe
Artikel 43 / 51
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel