Taff-Moderator kritisiert erst die AfD, entschuldigt sich – und legt doch wieder nach

Foto: Britta Pedersen/dpa
Als Thore und privat sage ich das ganz, ganz laut.