Zur Ausgabe
Artikel 116 / 133
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

TERMINE 16. bis 22. November 1998

aus DER SPIEGEL 47/1998

MONTAG, 16. 11.

EHRUNG Bundespräsident Roman Herzog erhält zum Auftakt seiner Besuche in Israel und Jordanien die Ehrendoktorwürde an der Ben-Gurion-Universität.

ANTRITTSBESUCH Bundeskanzler Gerhard Schröder reist nach Moskau. Er will mit Präsident Boris Jelzin die Beilegung der russischen Finanzkrise besprechen.

DIENSTAG, 17. 11.

STARTSCHUSS Die Daimler-Chrysler-Aktie kommt unter dem Kürzel DCX an die Börsen in Frankfurt und New York.

MITTWOCH, 18. 11.

NEUE ZAHLEN Der Sachverständigenrat verkündet die Wachstumsprognosen der Wirtschaft für 1999.

DONNERSTAG, 19. 11.

WERBUNG Finanzminister Oskar Lafontaine bricht auf, seine Kollegen in Rom, London und Washington von der Regulierung der Finanzmärkte zu überzeugen.

FREITAG, 20. 11.

EXPERIMENTE IM ALL Die Russen wollen das erste Bauteil der Internationalen Raumstation in den Weltraum schicken.

SAMSTAG, 21. 11.

HOFFNUNG Die CDU Hessen bereitet sich mit einem Landesparteitag in Wiesbaden auf die Landtagswahlen 1999 vor.

SONNTAG, 22. 11.

GIPFEL Chinas Staats- und Parteichef Jiang Zemin kommt nach Moskau.

Zur Ausgabe
Artikel 116 / 133
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.