Zur Ausgabe
Artikel 49 / 58
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Thomas Dehler

aus DER SPIEGEL 13/1958

Thomas Dehler, 60, Bundestagsabgeordneter, ehemals Bundesvorsitzender der FDP, der bei der Befragung eines repräsentativen Querschnitts der erwachsenen Bundesbürger (durch das Bielefelder Meinungsforschungs -Institut »Emnid") nach dem unbeliebtesten deutschen Politiker im Mai 1957 überhaupt nicht erwähnt worden war, wurde bei der Wiederholung dieser Enquete im Februar 1958 (mithin nach seiner eklatanten Bundestagsrede vom 23. Januar) von sieben Prozent der Befragten genannt.

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 49 / 58
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.