Zur Ausgabe
Artikel 71 / 132
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

RAUSCHGIFT-REPORT II Tropenschnee via Afrika

Johannesburg ist zum Businesszentrum im Kokainhandel geworden. Von City-Hotels aus liefern Nigerianer nach Deutschland und in alle Welt. Manche Polizeioffiziere, ehemalige ANC-Rebellen und alte Burengangs fürchten ums eigene Geschäft. Von Alexander Smoltczyk
aus DER SPIEGEL 48/1997
Zur Ausgabe
Artikel 71 / 132
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel